COBB GRILLS im MARKS Grillhaus



Cobb – der „Wunder-Grill“.

Cobb Grill im Marks Grillhaus in Schleswig

Der Cobb Grill ist eine Erfindung, die ihren Ursprung in Südafrika hat. Der Grill wurde ursprünglich von einem Ingenieur entwickelt. Dieser erhielt von der Regierung den Auftrag eine Kochstelle für die Bevölkerung zu entwickeln, auf der diese - ohne das Risiko die Hütte abzubrennen - ihr Essen zubereiten konnten.

 

Herausgekommen ist der Cobb Grill – ein Grill, der im Inneren eine Temperatur von 300 Grand Celsius hat und von Außen nur handwarm ist. Und das Beste ist: Egal ob du lieber mit Holzkohle oder Gas grillst - bei Cobb wirst du fündig.

 


Die Vorteile eines Cobb Grills auf einen Blick:

  • Sicher: Der Cobb Grill wird von außen nicht heiß, entwickelt keine Stichflammen und qualmt kaum.
  • Schnell und sparsam: Der Grill ist in wenigen Minuten einsatzbereit und verbraucht nur wenig Holzkohle bzw. Briketts.
  • Multitalent: Grillen, braten, backen, räuchern – mit dem Cobb Grill geht einfach alles.
  • Praktisch: Alle Edelstahlteile des Grills lassen sich bequem in der Spülmaschine reinigen.
  • Mobil: Aufgrund seiner Größe, ist der Cobb Grill ideal für den Einsatz auf Festivals, beim Camping, am Strand, auf dem Boot, dem Balkon, usw.
Cobb Grill im Marks Grillhaus in Schleswig